Home / BTC-ECHO / Gegen Zentral-Mining: Ethereum Hard Fork im Gespräch

Gegen Zentral-Mining: Ethereum Hard Fork im Gespräch

Piper Merriam, einer der Entwickler von Ethereum, hat eine Hard Fork vorgeschlagen. Die Hard Fork im Ethereum-Protokoll soll Mining wieder mehr dezentralisieren, indem sie vor ASIC-Minern schützt. Die Zentralisierung des Minings von Kryptowährungen wird in der Kryptoszene mit Argusaugen betrachten. Mit Satoshis Vision, ein dezentrales elektronisches Währungssystem zu schaffen, welches ohne zentrale Institutionen auskommt, hat…
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Gegen Zentral-Mining: Ethereum Hard Fork im Gespräch erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close