May 21, 2008 Sascha 19Comment

Nachdem Pierre von Blogeee.net bereits die weisse Variante des Eee PC 901 vor einigen Tagen vorgestellt hat, gibt nun es nun wieder richtig was auf die Augen fuer alle Eee PC Fans:
Der Eee PC 901 in Granit-Schwarz!
Optisch ein absoluter Hingucker, der meiner Meinung nach zur Zeit seines Gleichen auf dem Netbook-Markt sucht: (Bei Amazon bestellen)

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Eee PC 901

Inzwischen ist der Eee PC 901 bei Amazon bestellbar (ab 379 Euro)

Ähnliche Beiträge

  1. Fotoserie: Eee PC 900 schwarz
  2. Fotoserie: die neuen Eee PC 901 Muster (schwarz und weiss)
  3. Asus Eee PC R101 Fotoserie
  4. Eee PC 1000H bei Amazon auf Lager
  5. Eee PC 901 Fotoserie erschienen
  6. Eee PC 900 in schwarz
  7. MSI Wind in pink und schwarz. Weitere Bilder
  8. ASUS Eee PC 1215T mit AMD Neo K125

19 thoughts on “Fotoserie: Eee PC 901 in Granit-Schwarz!

  1. Ist ja alles schön und gut. Es ist nicht mal genau absehbar, wann der EEEPC 900 rauskommt, da werden schon von asus die neuesten modelle beworben.

    Was ist hier eigentlich los? Dieser Wettbewerb geht mir langsam auf den Keks. Wo sind denn die ganzen Alternativen und neuen Modelle der “führenden” Hersteller?

    Ich hab bisher nur den 4g gesehen. Im Saturn! Sonst gibts noch gar nix! Sone schande ^^

    Man fühlt sich langsam verarscht. Aber das scheint wohl auch die Strategie zu sein. Die Kunden hinhalten, bis sie ihre Produkte endlich produziert haben.

    Son mist ey!
    Ich hoffe, ihr löscht meinen post nicht.

    Mir gehen überigens die hinterbeine vom eeepc bi´ßchen aufn senkel. da hätten die doch designtechnisch bissel mehr bringen können.

  2. Ich kann das nur unterstützen. Das ganze Werbegerede nervt wirklich so langsam. In jedem Land sind bereits Geräte zu beziehen, nur hier in Deutschland kommt man sich vor wie in der Provinz. Bin gestern bei unserem Hardware-Distributor gewesen. Der zuckt bei allem nur mit den Schultern.
    “Wenn das für den Consumer-Markt” gemacht ist, tauchen diese Geräte nichtmal in den Listen der vier größten Großhändler auf.
    An einen ‘Außenseiter’ zu kommen ist damit fast aussichtslos …

  3. Ich erinnere euch noch einmal an die Aussagen von ASUS Deutschland, die von einer gleichzeitigen, flaechendeckenden Verfuegbarkeit sprachen.

    Kling komisch, ist aber so 🙂

    Das Ergebnis koennt ihr doch seit Wochen erleben.

    Dennoch muss ich eine Lanze brechen. Glaubt mir, ASUS waere heilfroh wenn Sie ordentlich Eee PC 900 und 901 auf Lager haetten.

    Dennoch frage ich mich langsam aber sicher, warum man nicht solange auf Aussagen verzichtet, bis man diese auch zeitnah umsetzen kann. Ich dachte eigentlich, dass nach den letzten Publicity Katastrophen ein wenig mehr Zurueckhaltung und Besonnenheit einkehren wuerde.

    Und nein, ich verlinke nicht die Aussagen zum 10″ Display oder die zum Touchscreen Eee PC oder aber die sensationelle Aussage des CEO, dass der Atom Eee PC 8h Batterielaufzeit haette.

    Das wuerde ich nie tun 😉

    P.S. Habe ich eigentlich in den letzten Minuten schon gesagt, dass der schwarze 901 rattenscharf aussieht?

  4. Pingback: Webnews.de
  5. Pingback: newstube.de
  6. Also bis jetzt gefielen mir die weißen Modelle viel besser. Aber beim 901 sieht das schon anders aus. Der sieht wirklich hübsch aus 😉

  7. Hallo,
    ich finde das allmählich zum Kotzen immer neue Geräte zu präsentieren und keines ist davon zu kaufen.
    Ich mag schon gar nicht mehr in den Blog schauen, so eine Verar……

  8. Bis Jahresende werden wir hierzulande ganz bestimmt nicht auf den 901er warten müssen. Und: Letztlich macht man ja auch vom bald verfügbaren Angebot seine Kaufentscheidung heute abhängig (bestes Beispiel ist der 900er, aufgrund dem viele wohl von einem Kauf des 4Gs absehen), insofern macht die Coverage auf jeden Fall Sinn.

    Ciao
    Johannes

  9. Also mir gefällt der überhaupt nicht… diese Umrandung ums Touchpad, und das “Scharnier” vom Display… einfach nur hässlich. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 😉

  10. Asus hat bereits ein neues 8.9″ Netbook angekündigt. Den EEE PC 900A.

    Laut Gerüchten entspricht er von der Technik her dem 901er hat aber das Gehäuse vom 900er…

    Naja ich blick die Marketingstrategie von Asus nicht :S

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *