September 16, 2008 Sascha 10Comment

Advent 4123Unsere Nachbarn auf der Insel koennen sich freuen, denn inzwischen sind die Briten die ersten in Europa, die zumindest einen Klon des ECS G10IL kaufen koennen - das Advent 4123 Netbook. Fuer umgerechnet ca. 430 Euro gibt es dann die von Elitegroup bekannte Ausstattung: 1.6Ghz Atom, 1GB RAM, 160GB HDD und Windows XP. Ahso es gaebe da noch ein kleines Feature, welches ich vielleicht auch noch nennen sollte: Natuerlich ist ein Simcard Slot vorhanden 🙂

Advent 4123 Netbook

Advent 4123 Netbook

Advent 4123 Netbook

Advent 4123 Netbook

Advent 4123 Netbook

[Quelle: Pocket-Lint] [via: Engadget]

Ähnliche Beiträge

  1. FTEC ebook: Erster ECS G10IL Klon
  2. Airis bringt ECS G10IL nach Europa
  3. ECS G10IL kommt im September
  4. ECS G10IL ab Oktober in Oesterreich als Q10air erhaeltlich
  5. Video: ECS G10IL Preview
  6. ECS G10IL – Neue Fotos und Handbuch zum runterladen
  7. ECS G10IL kommt im September/Oktober nach Europa
  8. ECS G10IL nun auch mit 8.2″ Screen und Linux!

10 thoughts on “Fotoserie: Advent 4123 – ein ECS G10IL Klon?

  1. Den Rand links und rechts neben der Tastatur finde ich gut. Da kann man zur Adventszeit rechts und links zwei kleine Bonsai Weihnachtsbaeumchen draufstellen

  2. Also, eigentlich wollte ich es mir verkneifen, aber da Relies schon Weihnachten anspricht:

    Advent, Advent, das Netbook brennt.

    SCNR

  3. Ich denke mal eher, er meinte damit, dass da heftig viel Platz verschwendet wird, anstatt die Tastatur zu vergrössern und besser nutzbar zu machen!

  4. Anyway… 3G-Netbooks scheinen in good ol’ Engeland (sprich: Ingelländ) very hot zu sein. Dort gibt’s ja kaum eines ohne Slot!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *