Home / BTC-ECHO / ETH-Netzwerk lehnt EIP 999 ab

ETH-Netzwerk lehnt EIP 999 ab

Im Jahr 2017 „tötete“ ein Programmierer unter dem „Psydonym devops199“ die Ethereum Multi-Sig-Wallet Parity. Viele Projekte im ETH-Netzwerk waren beeinflusst und der Schaden belief sich auf 300 Millionen US-Dollar. Heute wurde über die Restauration des Smart Contracts (EIP 999) abgestimmt. Das Resultat: Alles bleibt beim Alten.  Es war ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen in den letzten Tagen. Im EIP…
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag ETH-Netzwerk lehnt EIP 999 ab erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close