Ein Ende der “Akkumisere” ist in Sicht

Heute überschlagen sich geradezu die News über den Eee PC 900. Er bringt viele Neuerungen mit sich und auch eine Version mit 10" Display ist noch für dieses Jahr angekündigt. Vielen kam da in den Sinn, inwiefern sich die größere und bessere Ausstattung nun auf die Akkuleistung auswirkt, da gerade noch bekannt gegeben wurde, dass die Eee PCs in Hong Kong mit einem kleinen 4400er Akku ausgeliefert und verkauft wurden und werden.

Dies hängt immer noch mit dem Brand in der koreanischen LG-Chem Fabrik zusammen und bescherte der Firma viele unzufriedene Benutzer. Da sich aber der Europarelease für den Eee PC 900 noch etwas hinzieht, dürfte die folgende Nachricht wieder ein Lächeln auf besorgte Gesichter zaubern. Asustek erwartet ein Ende dieser Akkuknappheit bereits im kommenden Quartal und so wie es aussieht, fällt dies in etwa mit dem Release des neuen 900er in Deutschland und dem restlichen Europa zusammen.

(Eee PC 900 mit 5800mAh Akku)

Laut Jerry Shen, einem ASUS Verantwortlichen, sind 90% des Batterieproblems bereits im Juni gelöst und unmittelbar im Verkauf soll sich das Problem bereits im April oder ggf. im Mai auflösen. Das bestätigt die Vermutung, dass der neue Eee PC 900 in Europa mit dem normalen (5200mAh), bzw. einem größeren Akku (5800mAh) auf den Markt kommt.

[Quelle]

Ähnliche Beiträge

  1. Brand bei LG Chem Grund für die Akkumisere!
  2. Entspannung bei der Akkusituation in Sicht?!
  3. Akku Upgrade fuer Eee PC 900 Kaeufer in UK
  4. Eee PC Release in Deutschland erst Ende Januar – Update
  5. FSC Manager kuendigt Ende des Netbook Hypes an
  6. Kostenloses Akku Upgrade fuer Eee PC 900 User?!
  7. Eee Box kommt Ende August nach Deutschland
  8. Eee PC mit Windows XP kommt doch erst Ende des Jahres?!?

Tags: , , ,

3 Responses to “Ein Ende der “Akkumisere” ist in Sicht”

  1. falsch #

    wenn es nicht noch mal irgendwo angeblich wieder “brennt”

    April 22, 2008 at 10:51 am
  2. Raffael #

    Na, es scheint wohl wirklich gebrannt zu haben. Dies bestätigten ja auch andere Firmen, wie HP und LG, welche dort ebenfalls produzieren. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Prognose nicht zu optimistisch war oder ist!^^

    April 22, 2008 at 10:57 am

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ein Ende der Akkuknappheit in Sicht? - eeeTalk.DE - April 22, 2008

    [...] ITPro & Raffael Dieser Eintrag wurde am 22. April 2008 um 10:27 Uhr verfasst und abgelegt unter: [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook