January 22, 2008 Sascha 24Comment

Vor einigen Tagen berichteten wir ja bereits ueber das Windows Tool Eeeclock, welches euch ermoeglicht den FSB des Eee PC zu uebertakten. Inzwischen nennt sich das Tool Eeectl (was dann wohl fuer Eee Control stehen duerfte) und bietet euch auch die Moeglichkeit an die Lueftersteuerung zu kontrollieren. Wie ich finde, eine geniale Erweiterung. Einen aktuellen Screenshot habe ich gerade erstellt und die aktuelle Version koennt ihr ueber das tolle Eee PC Blog Eeelite (thx 4 the hint Tony) HIER herunterladen!

eeeclock2

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC uebertakten mit Eeeclock!
  2. EEECONTROL – Das “one-click” Tuning für Linux!
  3. Neue Icons fuer den Xandros Easy Mode
  4. Mercury: Quicksilver Variante fuer den Eee PC
  5. Eee PC News Toolbar
  6. Eeedora jetzt mit Wifi Treibern!
  7. Praktisches Tool fuer Windows: Launchy
  8. Asus Eee PC R105 jetzt bei Amazon

24 thoughts on “Eeeclock jetzt mit Lueftersteuerung!

  1. kann man den eeepc zwecks längerer betriebsdauer (akku-betrieb) mit dem programm auch untertakten? bringt sich das dann überhaupt was?

  2. @Olek,

    nein untertakten geht nicht und ueber den FSB bringt es auch nicht mehr Betriebsdauer, da die Spannung nicht veraendert wird.

  3. kann man sonst etwas machen, um die Betriebsdauer zu steigern? ich glaube für schreibarbeit würde eine langsamere Taktung genügen

  4. glaubt mir untertakten bringt es nicht. Ihr koenntet es ueber die kommandozeile machen aber es macht keinen Unterschied.
    Es gibt 3 Moeglichkeiten die euch ein paar Minuten bringen.

    1. Sound aus
    2. Bildschirmhelligkeit runter
    3. Wifi abschalten

  5. Hmmm mein Eee schmiert mit dem Tool volles Brett ab. Kann das was mit der laufenden BIOS Version zu tun haben ??

  6. yeah!
    jetzt habe ich ihn auch. Alle die in Österreich leben: beim Saturn gibts die, und zwar gar nicht mal sowenig davon, wie ich gesehen habe, also husch, husch!

    morgen kommt noch der 2gb ram rein und windows. das orginallinux überzeugt mich nicht wirklich, ist aber wahrscheinlich gewühnungssache… wie die tastatur – die ist nämlich echt klein, aber doch beschreibbar. am anfang macht man noch viele fehler, a die tasten die irgendwie groß sein sollten (backspace, enter) doch sehr klein sind. naja: allso an alle die ihn schon haben: das rockt! die anderen: ihr bekommt ihn wahrscheinlich eh morgen, ich würde echt zu den großen ketten schauen, amazon ist irgendwie bei dem produkt nicht sehr gut 😉 naja, schönen abend

  7. Also bei mir schmiert der EEE total ab, wenn ich den FSB auf Full stelle. Leider. Lüftersteuerung funktioniert aber wunderbar.

  8. Kann man das Tool dauerhaft laufen lassen zb bei mittleren Einstellung und wie ist es nach einem Neustart muß man das Tool dann wieder neu starten?

  9. @fritz: habe die exe einfach in den autostart gezogen und jetzt bootet es bei jedem neustart einach mit, da die einstellungen gespeichert werden

  10. Anscheinend bin ich der einzige mit einen Problem.
    Ich hab den Asus Eee PC 1000H.
    der lüfter funkt super kann ich normal einstellen, aber wen ich in übertakte egal welche stufe , sobald ich drauf klick ist mein Bildschirm ganz weis und ich muss . Kann wer helfen? oder mir ein tipp geben wo ich hilfe bekomme.
    Danke

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *