Eee PC S101 im Test

Noch irgendwelche Fragen? Ach was gab das nicht ein riesiges Theater bezueglich des "geleakten" Poweroint-Slide, der einen ultra-flachen Eee PC S101 zeigte. Nun ist bereits der erste Review raus und somit erklaert sich die ganze Sache, denn es scheint als haette ASUS diesen Testbericht exklusiv nach UK vergeben (die weltweiten Launch Events fuer den S101 stehen noch komplett an! Launch Event in Taipei).
Die Kollegen von Mobilecomputermag.co.uk hatten die Ehre und konnten somit einen weltweit ersten Test des Eee PC S101 veroeffentlichen:

Eee PC S101

Eee PC S101

Eee PC S101

Eee PC S101

Eee PC S101

Ein Swarovski Kristall oder Strass Edelstein oder wie auch immer diese Teile sich schimpfen.... ;)

Weiterlesen...

Ähnliche Beiträge

  1. Joanna Stern testet den Eee PC S101
  2. Video: Eee PC S101 kurz angetestet
  3. ASUS Eee PC S101 in pink
  4. ASUS Eee PC S101 – Offizielle Fotoserie *Update*
  5. ASUS Eee PC S101 Erfahrungsberichte
  6. Eee PC S101 bei T-Online vorbestellbar
  7. ASUS Eee PC S101 – Erste Fotoserie
  8. Eee PC S101 – Mobile Computing mit Style

Tags: , , , ,

12 Responses to “Eee PC S101 im Test”

  1. den windows und intel atom sticker, hätten sie ja wohl auch ein bisschen gerader draufkleben können :D

    ansonsten natürlich sehr sehr schick. muss man sich überlegen, ob sich der aufpreis lohnt.

    gruß

    October 7, 2008 at 9:27 pm
  2. ps: der link zu mobilecomputermag ist falsch. der richtige ist der hier: http://www.mobilecomputermag.co.uk/20081007968/asus-eee-pc-s101.html

    October 7, 2008 at 9:27 pm
  3. nanhua #

    ich dachte das Ding gehört nicht mehr zur eee Familie???
    Naja wayne ;D
    Wann soll der eigentlich(in Deutschland) rauskommen?

    October 7, 2008 at 9:36 pm
  4. Koolshen #

    der n10 gehört nicht zur eee familie, der s101 schon

    October 7, 2008 at 9:43 pm
  5. klopsi #

    ganz schön fett für ein slim book ;)

    October 7, 2008 at 9:53 pm
  6. kronos #

    wenn man ein Weltweites Exklusiv Review bekommt, sollte man sich irgendwoher zusätzliche Serverkapazitäten organisieren ;)

    Aber jeztt zum S101 :
    Meine Meinung is da schnell gesagt, schön, aber der Akku ist für den Preis ein Witz nein eine Frechheit, ok Akku braucht Platz, aber es ist nun mal das wichtigste, und das kein 3 G drin ist ist auch nicht toll.
    Ums auf den Punkt zu bringen : Nix für mich.
    Aber ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe

    October 7, 2008 at 9:59 pm
  7. Koolshen #

    Aber in schwarz sieht der ganz schick aus:
    http://notebookitalia.it/images/stories/asus_eee_pc_s101/asus_eee_pc_s101_5.jpg

    October 7, 2008 at 10:06 pm
  8. hj #

    Der braune Deckel sieht irgendwie zerknittert aus. (6. Bild)

    October 8, 2008 at 12:47 am
  9. JediSimon #

    Das ist bestimmt noch die Schutzfolie die spiegelt ^^

    ich geh jetzt ab in die Heia ^^

    October 8, 2008 at 2:07 am
  10. hkk #

    Was rechtfertigt den hohen Preis? Das Gerät bietet doch nicht mehr als ein 901. Die Webcam ist sogar schlechter als die vom 901

    October 8, 2008 at 2:47 am
  11. Den Preis rechtfertigt der Edelstein (oder doch ein Brilli? ^^

    October 8, 2008 at 4:25 am

Trackbacks/Pingbacks

  1. Bilderserie und erster Test des EEE-PC S101 | portable-devices.net - October 7, 2008

    [...] blogeee.net, eeepcnews.de, [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook