Eee PC mit 3G UMTS kommt im September

Wie die Kollegen von PCWorld berichten, plant ASUS bereits einen Eee PC mit 3G UMTS Konnektivitaet. Der Verkaufsstart hierfuer soll bereits der September diesen Jahres sein und nein, es handelt sich hierbei nicht um ein Datum fuer Asien oder Nordamerika, Europa soll in bereits 2 Monaten damit beliefert werden.
Somit positioniert ASUS die entsprechenden Eee PC Modelle ganz klar gegenueber den ECS G10IL, der ebenfalls im September/Oktober ueber diverse Mobiltelefon-Provider mit UMTS angeboten werden soll. [via]

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC 904HD kommt
  2. Inspiron 910 kommt ab September mit einem Easy Mode
  3. ECS G10IL kommt im September
  4. ECS G10IL kommt im September/Oktober nach Europa
  5. Intel Atom 330 Dualcore kommt im September
  6. Samsung NC10 mit int. UMTS Modem bei Vodafone
  7. Lenovo Netbook kommt bereits im September
  8. ASUS Eee PC 1015PN mit N550 Dual Core ab September

Tags: ,

12 Responses to “Eee PC mit 3G UMTS kommt im September”

  1. Fuji #

    so lange warte ich sicher nicht auf das Model…

    July 4, 2008 at 2:10 pm
  2. ich weiß garnicht was aus der Expresscard-Erweiterung geworden ist, die u.A. auf der CeBit vorgestellt worden war

    July 4, 2008 at 2:25 pm
  3. qwertz #

    vom eee900 haben sie auch gesagt der wird zeitgleich überall erscheinen …

    July 4, 2008 at 2:27 pm
  4. Ell #

    »Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht …« s/lügt/nicht liefert/

    July 4, 2008 at 3:28 pm
  5. $killer #

    es gibt doch auch USB UMTS oder nicht?
    Warum soll ich dann 2 monate länger warten?

    July 4, 2008 at 3:47 pm
  6. ich #

    Welcher eee pc? Ein aufgewärmter 700er?
    Ein reanimierter (und nicht toter) 900er? Oder nur die Modelle mit dem 10 Zoll Rahmen? Oder der 901er? Es lassen sich unzählige Kombinationen mit Linux und XP und diversen Festplattengrössen bilden. Ich bin schon mal gespannt.

    July 4, 2008 at 4:02 pm
  7. intern ist schon was feines

    July 4, 2008 at 4:18 pm
  8. eeeschrafi #

    Also ein 901 mit Bluettooth und internem UMTS wär schon was-dann am besten noch ordentlich subventioniert von einem netten Mobilfunkanbieter und der Wechsel vom 701 fällt garnicht mehr so schwer ;-) Die ganzen UMTS/Bluetooth-Bürzel an der Seite nerven ja schon ein wenig …

    July 4, 2008 at 5:23 pm
  9. derdaaaa #

    ich geh mal davon aus, dass es nen 901 werden wird! und wieso nicht gekoppelt mit nem datentarif? gerät kostet sagen wir mal 400euro, wenn jetzt zb 200 euro subventioniert werden, der tarif 25euro für ne datenflat ist (ob das was wird!?), dann zahlt man rechnerisch halt bisschen mehr wie 15 euro/monat für die flat! na wunderbar :-) vom rein technischen netz her wär natürlich t-mobile vorzuziehen (HSDPA), aber ob die so einen tarif jemals hinbekommen?????

    July 4, 2008 at 7:44 pm
  10. Implantator #

    Habe hier einen Vodafone USB-Stick am Eee laufen, das funktioniert prima.

    Novatel MC950D

    July 5, 2008 at 12:04 am
  11. porzerwolle #

    und auch via Bluetooth über ein UMTS Handy lässt sich das ganze wunderbar betreiben – und man spart sich noch die Belegung eines USB Slots…..

    July 6, 2008 at 2:20 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. neues zur EEE-PC Serie zusammengefasst | portable-devices.net - July 6, 2008

    [...] EEE-PC mit 3G (UMTS): Laut PCWorld.com wird ein EEE-PC Modell mit 3G auf den Markt gebracht werden. Der Marktstart in Europa soll im September sein. Es wird auch eine US-Version mit WiMax geben. [eeepcnews.de] [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook