Eee PC 901 bald mit 32 und 64GB SSD?!

Anscheinend steht das erste Upgrade fuer den Eee PC 901 an, denn JKKmobile.com berichtet von 2 neuen SSD Modellen fuer den 901er.
Buffalo soll (nach Angaben von PCWatch) 32 und 64GB SSD liefern, die dann als Zubehoer bzw. Erweiterung fuer den in Japan zu kaufenden Eee PC 901-X (einfach nur ein 901 mit XP Home) in den Shop zu finden sein duerften. Bei Preisen von $150 fuer die 32GB Version und $300 fuer die 64GB Variante, wird dies sicherlich kein billiges Vergnuegen.

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC SSD Upgrades mit 16,32 und 64GB
  2. 64GB USB Speicherstick von Patriot Memory
  3. Eee PC bald mit Intel Silverthorne!
  4. Eee PC 1000H Go bald auch in Deutschland?
  5. Bald neue Infos zum Dell Netbook?
  6. Umfrage: Welches Update braucht der Eee PC?
  7. Buffalo bestreitet Eee PC SSD Upgrades
  8. Eee PC verpasst das Weihnachtsgeschaeft!

Tags: , ,

11 Responses to “Eee PC 901 bald mit 32 und 64GB SSD?!”

  1. Smoggi #

    Nette Idee aber bevor die preise nicht ein normales Niveau erreichen, ist der Spaß für mich zu teuer.

    July 29, 2008 at 12:32 am
  2. frankfurter #

    Aber ein richtig gutes und brauchbares Gerät,
    wenn die denn auch wirklich flott ist.

    Und UMTS im Gehäuse, dann wäre das Ding perfekt.

    July 29, 2008 at 1:10 am
  3. butter #

    die passen dann ja auch in denn 900er wenns mini pcie ssds sind, oder?

    July 29, 2008 at 1:27 am
  4. Holly #

    schließe mich frankfurter an: UMTS und es wäre nahezu perfekt und gekauft :-)

    July 29, 2008 at 9:15 am
  5. Chris #

    Warum wollt ihr UMTS im Gehäuse? Bluetooth ist doch eine schicke Alternative. Oder gibt es Anbieter, die eine 2. Sim-Karte für Datenverbindungen bereitstellen?

    July 29, 2008 at 9:55 am
  6. 901wh #

    also ich finde 100Euro vollkommen ok für ne 32gb ssd platte wie wird sie denn angeschlossen?

    July 29, 2008 at 10:07 am
  7. FS #

    Ankündigungen ohne ende. Was haben wir bisher. eee pc 900 im echten gehäuse und im größeren gehäuse. Ohne Linux, nur XP. Bis wir die Dinger auf dem deutschen MArkt haben, ändert sich der Preis für den Speicher mit Sicherheit deutlich…

    July 29, 2008 at 11:44 am
  8. Besti #

    “Warum wollt ihr UMTS im Gehäuse? Bluetooth ist doch eine schicke Alternative.”

    Wer mal gesehen hat, wie uncool es aussieht, wenn ein UMTS Stick im USB des eee 900 steckt, der weiss, warum er UMTS im Gehaeuse will

    July 30, 2008 at 2:56 pm
  9. Ich hoffe es sind nicht diel megalangsame SSD wie die 8GB die schon in dem EEE PC ist. Die normale Festplatten sind im Test vielmehr schneller.

    September 12, 2008 at 10:06 am
  10. GearUp #

    Hallo,
    bin gerade in Yokohama und habe soeine 64GB ssd für den eee 901 in der hand gehabt, preis war umgerechnet irgendwas um 200 euro. näheres kann ich momentan noch nicht sagen, ich liebäugle allerdings mit dem platinchen.
    Grüße aus Fernost

    October 6, 2008 at 8:22 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Buffalo bestreitet Eee PC SSD Upgrades | Eee PC News - July 30, 2008

    [...] ein schoenes Upgrade fuer den Eee werden koennen aber inzwischen dementiert Buffalo zumindest eine offizielle Lieferung von 32 und 64GB SSDs an ASUS. Wie Akihabaranews.com berichtet, sind die neuen SSDs immer noch in [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook