Eee PC 900 bei T-Online vorbestellbar

Wie Johannes von Eee-PC.de berichtet, kann man im Onlineshop von T-Online bereits den Eee PC 900 vorbestellen. Zu einem Preis von 399 Euro erhaelt man offenbar nur die Windows XP Version, zumindest gibt dies der von Konjunktiven durchtraenkte Beschreibungstext wieder.
In ca. 7 Wochen soll der Eee PC 900 lieferbar sein, was sich mit unseren Vermutungen fuer einen Deutschland Launch nach der Computex deckt.

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC 900 bereits lieferbar im T-Online Shop
  2. Eee PC S101 bei T-Online vorbestellbar
  3. Eee PC 900 vorbestellbar bei Amazon fuer 299 Euro! *Update*
  4. LG X110 bei Cyberport vorbestellbar *Update*
  5. MSI Wind endlich vorbestellbar
  6. Asus Eee PC R101 und R101PX vorbestellbar!
  7. Asus Eee PC 1016P und 1018P in den USA vorbestellbar
  8. ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Amazon vorbestellbar !

Tags: , ,

10 Responses to “Eee PC 900 bei T-Online vorbestellbar”

  1. transwarp #

    Windows-Version, 12 Gb SSD, schwarz, keine Angaben zur Akku-Größe, Intel Celeron-M.
    Naja, …, da lasse ich tunlichst die Finger von und warte die Computex ab, sowie das Erscheinen des MSI Wind. Der wird nämlich nochmal richtig Dynamik in den Markt bringen.

    May 7, 2008 at 12:54 pm
  2. Ich bin mir sicher, dass Medion seine Wind Variante ganz heftig in den Markt druecken wird…
    Jedes Dorf hat halt nen Aldi ;)

    May 7, 2008 at 1:23 pm
  3. saigon #

    Ich erinnere mich noch an die Geschwindigkeit, mit der die Telekom DSL-Auftraege abgearbeitet hat.
    Da warte ich lieber auf den Haendler um die Ecke und unterstuetze den Fachhandel.

    Den MSI Wind wuerde ich abwarten, wenn da eine vernuenftige SSD-Loesung in Aussicht waere.

    May 7, 2008 at 2:06 pm
  4. ThePo8 #

    Will den ECS haben! Auf Produkte von und durch Telekom kann ich herzlich gerne verzichten, wird doch eh überall nur das magnetafarbene T hingeklebt und -malt

    May 7, 2008 at 2:35 pm
  5. jennifr #

    Sascha, da stimme ich Dir zu. Medion kann damit glaube ich wirklich n tierischen Erfolg haben. Die gibt’s ja nicht nur bei Aldi (wo sie wirklich jeder Heini sieht), sondern auch bei diversen Elektrofachmärkten, also quasi überall.

    Schick finde ich das Teil ehrlich gesagt auch noch. Aber ich bleibe erstmal meinem eee 701 treu, da wird sich in nächster Zeit am Markt so viel tun…

    May 7, 2008 at 2:45 pm
  6. Fr33zy #

    Und das Produktbild ist so richtig schön hässlich bearbeitet worden ^^
    Vielleicht stimmts ja wirklich dass in Europa/Deutschland nur die WinXP Variante kommt.

    May 7, 2008 at 2:48 pm
  7. Ähhm? Schaut ihr auch gelegentlich in euer Forum?
    http://forum.eeepcnews.de/news/eee-901-vorbestellen-t2156.html

    May 7, 2008 at 2:52 pm
  8. Hehe, ich habe es nicht gesehen…
    Sorry aber ich kann leider nicht alle Threads verfolgen…
    Schicke mir einfach beim naechsten Mal eine PN ;)

    May 7, 2008 at 4:25 pm
  9. Martin #

    Also wenn ich den haben wollte, dann würde ich ihn für ca. 380€ + 50€ Versand doch über ebay aus Hong-Kong kaufen? Dafür gibts auch die 20GB Version.

    Ich persönlich warte lieber auf den MSI Wind mit Atom.

    May 7, 2008 at 5:48 pm
  10. Jonas #

    @Martin

    aber dann hast du Probleme _wenn_ z.B. dein Akku nen defekt bekommt oder der Monitor nichts mehr anzeigt…

    May 7, 2008 at 6:45 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook