December 24, 2007 Sascha 2Comment

Wie Steven von Eee-PC.de gestern berichtete, ist der 2G Surf nun auch in Grossbritannien erhaeltlich.
Also hat es Asus geschafft nur knapp eine Woche nach dem US Start das 2G Modell zumindest an die englischen Haendler auszuliefern. Mit 512MB Arbeitsspeicher, einer 2GB SSD Platte und ohne Webcam ist dies der fundamentalste und guenstigste Eee PC. Wann das System nach Deutschland kommt, steht jedoch in den Sternen, zumal es ja laut Asus Sprecher Holger Schmidt nur in Schwellenlaendern vertrieben werden sollte. Inwiefern die USA, als auch Grossbritannien inzwischen diesen Status erreicht haben, moechte ich zur Zeit nicht kommentieren 😉

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC 900 ab dem 26. Juni in Deutschland
  2. ECS G10IL ab Oktober in Oesterreich als Q10air erhaeltlich
  3. Acer Aspire One bereits ab 287 Euro erhaeltlich *Update*
  4. Eee PC 900 mit Intel Atom kommt Ende Juni
  5. Cloudbook ab 24. Januar im US Walmart erhaeltlich!
  6. Interview mit dem Pressesprecher von ASUS-Deutschland, Holger Schmidt, in Las Vegas
  7. Leaked: Gamer Eee PC vor Jahresende?
  8. AMD bestaetigt “low-cost” Prozessor

2 thoughts on “Eee PC 2G in Grossbritannien erhaeltlich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *