July 19, 2008 EPN 9Comment

Asus hat scheinbar den Einführungspreis des EEE-PC 1000H um $100 gesenkt, von $650 auf $550. Denn es gibt nun bereits zwei Onlinehändler, die ihre Preise auf $550 bzw. $560 gesenkt haben. Amazon.com beharrt derzeit noch auf $650, könnte aber eventuell nachziehen.

Dieser Schritt ist sicherlich notwendig, will Asus nicht von seinen Konkurrenten überholt werden. Der MSI Wind z.B. kostet in den USA nur $479.

[Quelle]

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC 701 fällt weiter im Preis
  2. Der Eee PC 1000H wird billiger
  3. ASUS Eee PC 1000H als Testsieger
  4. Asus Eee PC 1000H
  5. Eee PC 1000H Go bald auch in Deutschland?
  6. Eee PC 1000H Unboxing und Bilderserie *Update*
  7. Es gibt wieder schwarze Amazons bei Eee PC 1000H…
  8. Amazon senkt Samsung NC10 im Preis

9 thoughts on “Eee PC 1000H Preis fällt auf $550

  1. Bin in 2 Wochen in Singapore, hat jemand die dortigen Preise fuer den eee pc 901 zufaellig im Kopf. Haben die da eventuell auch ein Elektronikzenter, wie das Pantip Plaza in Bangkok?

  2. “Bin in 2 Wochen in Singapore, hat jemand die dortigen Preise fuer den eee pc 901 zufaellig im Kopf”

    Das einfachste waere vermutlich, dann wenn du da bist, die Singaporianer zu fragen. Die Chancen dass dort jemand die Singapor-Preise im Kopf hat, sind wohl hoeher als hier. So weit ich Bilder von Singapor mal gesehen haben, sind die Koepfe der Menschen dort aehnlich gross wie hier. Da sollten also auch Preise reinpassen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *