October 11, 2008 Sascha 55Comment

Eee Box

Asche ueber mein Haupt aber ich habe es echt erst gerade geschafft, die laengst ueberfaelligen Benchmarks und Verbrauchswerte zur Eee Box B202 durchzufuehren. Auch wenn es sich hierbei um kein Netbook handelt, wurde der erste Teil des Testberichts bereits ueber 15000(!) mal gelesen, sprich im Schnitt haben sich 1000 User am Tag fuer die Eee Box interessiert. Zurecht, wie euch die nun folgenden Benchmarks und vor allen Dingen die Verbrauchswerte zeigen werden:

Erst mal noch schnell ein dickes DANKE, fuer das umfangreiche Feedback, den gewuenschten und vorgeschlagenen Benchmarks und Codecs und die 2 Dutzend Emails mit der Frage nach einem Shop, der die Box liefern kann. Sorry, wenn meine Mails dann wie Standard-Antworten klingen oder wenn ich nicht immer umgehend antworte aber ich kann einfach nicht mehr jede Mail beantworten, deshalb moechte ich euch bitten auf unser Forum auszuweichen. Und nein, ich verkaufe weder die Box, noch eines der Netbooks 🙂

Eee Box

Aber nun zurueck zum Objekt der Begierde, der Eee Box B202. Aufgrund eures Feedbackss und meiner persoenlichen Vorlieben, habe ich folgende Benchmark-Prograemmchen ausgewaehlt:

Sisoft Sandra 2009
Crystalmark 2004
PCMark 05
3DMark 03
Atto Disk Benchmark
WinRAR
720p und 1080p Playback mit den Codecs:
CoreAVC und FFDShow (jeweils mit dem VLC Player)

Zu den Sisoft Sandra Benchmarks

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee Box B202 im Test
  2. ASUS Eee Box B202 ein Viren-Mutterschiff!?
  3. Video: Noahpad Preview Teil 2
  4. Eee Box B202 offiziell vorgestellt
  5. VIA Nano CPU: Benchmarks, Features und Modelle
  6. Benchmarks+Bilder vom HP Mini 1000
  7. Eee PC S101 im Test
  8. Eee PC S101 – Erste Benchmarks der SSD

55 thoughts on “Eee Box B202 Test Teil 2 – Benchmarks und Stromverbrauch

  1. @Michael:
    Bei meiner EeeBox aus Taiwan lag ein Adapter dabei.

    Zur Geräuschentwicklung:
    Ich persönlich finde die Eee Box etxrem leise. Wenn ich mit dem Ohr sehr nah an der Box bin, höre ich zwar “was”, aber das stört garnicht. Ich denke in einer extrem leisen Umgebung hört man das schon, aber das Teil ist trotzdem so leise, dass ich keine Probleme hätte neben der Eee Box zu schlafen.

    Wie schon weiter oben gesagt: Das Ding steht bei uns im Wohnzimmer und wenn es nicht flüstern würde, hätte meine Frau es schon im hohen Bogen rausgeworfen ;-).

  2. In einem Video habe ich auch gesehen, dass so ein Adapter dabei war. Leider hat mir Sascha per Mail mitgeteilt, dass bei ihm keiner dabei war. Auch in den Shops steht ist nie ein Adapter erwähnt.

    Kann man die Box auch auf der Seite liegend betreiben? Irgendwo habe ich gelesen, dass sie wegen der KĂĽhlung immer aufrecht betrieben werden soll.

  3. allmählich geht mir asus auf den sack:
    man kann nix planen.
    4 Systeme muss ich einrichten … da drĂĽckt die zeit !
    erst heisst es mit der box 16. oktober, dann 24. und jetzt irgendwo november.

    der 1. gescheite anbieter mit einem vergleichbaren produkt macht bei mir jetzt das rennen, asus ist fĂĽr micht erst mal tot:
    was soll der der service danach fĂĽr ein sauhaufen sein, wenn schon der vertrieb rumeiert ?

    wenn das teil erst kurz vor weihnachten kommt, wartet man lieber bis nach dem fest ab, da fallen die preise, weil der weihnachtshype vorbei ist.

    asus schneidet sich ins eigene fleisch: saftladen.

  4. kann man denn so normale Sachen wie MP3 umwandeln etc. “flĂĽssig” veranstalten?
    Oder ist dies mit der CPU bzw. Hardware generell schon eher träge?

  5. @Michael

    ja Wake On Lan funktioniert einwandfrei, sowohl aus dem Standby, aber auch wenn die Box abgeschaltete ist

    FĂĽr externes Wake On Lan , muss man jedoch das Magic Paket an die Broadcast Adresse und an die MAC der Box senden.

    Habe mir extra ein php Script fĂĽr meine HP geschrieben und wecke nun die Box per klick auf einen Button auf, funkt einfach super. Somit kann ich nun in der Arbeit:

    1. Die Box aufwecken
    2. per VNC einsteigen

    lg Mexx

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *