Easy Wifi Radar (Freeware)

Easy Wifi RadarFür alle Windows XP Nutzer steht nun mit Makayama Easy Wifi Radar ein alternativer, kostenloser W-LAN Connection Manager zur Verfügung. Easy Wifi Radar findet sämtliche W-LAN Hotspots in der Umgebung und lässt den Nutzer die Verbindung mit einem einfachen Mausklick herstellen. Zu offenen W-LAN AP's verbindet die Software automatisch, während alle Aktivitäten in einer animierten Oberfläche dargestellt werden. [ Downloadlink ]

[Quelle: http://asuseeehacks.blogspot.com ]

Ähnliche Beiträge

  1. HowTo: Autostart der Wifi Verbindung im Easy Mode
  2. Eeedora jetzt mit Wifi Treibern!
  3. HowTo: Eee PC Arbeitsspeicher und Wifi Karte austauschen
  4. Sprachsteuerungs Update fuer den Eee PC!
  5. Tweakeee Beta 0.3 – Das System ist meins!
  6. EeePC Update: Kamera in Skype integrieren
  7. MSI Wind Review
  8. Apple iPad vs WePad

Tags: , , , , ,

7 Responses to “Easy Wifi Radar (Freeware)”

  1. hillske #

    Schade, auf meinem nach Anleitung aus dem Forum mit nlite verkleinerten XP, läuft es nicht. Ich bekomme immer ein “run- time errror ´9´ : subscribt out of range”

    Hat jemand eine Lösung?

    February 11, 2008 at 11:18 am
  2. olf #

    mann! das programm hat sooooooooooo einen bart!
    hab es vor ewigkeiten ausprobiert, und es is absolut nutzlos! weder kann man irgendwelche wpa, oder wpa2-passwörter eingeben. noch ist es in irgendeiner form übersichtlich ..

    es taugt höchstens für ne kleine wardiving-tour mit dem eee, aber selbst dafür gibt es besser und vorallem technisch anspruchsvollerre tools.

    February 11, 2008 at 1:30 pm
  3. Stimmt nutzlos ist er, das kann der Windows Client auch ;) Da hat der Client von http://wefi.com schon mehr Sinn, damit kann man auch die gefunden Netzwerke mit dem Rest der Community teilen

    February 11, 2008 at 2:03 pm
  4. ViperMan #

    Schade das es dieses WeFi nicht für linux gibt ;(

    February 11, 2008 at 4:33 pm
  5. hilde #

    Für linux gibts doch massig mehr an solcher Software als für windows…

    February 11, 2008 at 4:43 pm
  6. Thomas #

    bei mir kommt runtime error 9.. hat da jemand ne idee??

    February 11, 2008 at 6:18 pm
  7. mcqver #

    Bei mir funktioniert dieses Tool, mein XP ist nicht abgespeckt. Aber auf deutsch gesagt ist es ziemlich schlecht und läuft auch nicht wirklich zufriedenstellend..
    eher nicht zu empfehlen. Hat eine 3-Tasten-Bedienung..Suchen-Stopp-Aus.
    Ratet mal, was ich zuletzt gedrückt habe ;-)

    February 17, 2008 at 11:23 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook