Die Netbook 3D Display Folie

Dutzende Touchscreenmods fuer die verschiedensten Netbooks haben wir bereits mehrfach erwaehnt aber nun gibt es in der Tat was aussergewoehnliches, naemlich eine 3D Folie fuer den Eee PC 700/900 und den Acer Aspire One. Diese soll es ermoeglichen, stereoskopische Fotos und Filme ohne die lustige Pappbrille aus den 50ern zu geniessen. Ab $79 soll es beim Hersteller iart3d losgehen, was mich umgehend zu einer Sample Anfrage verleiten liess ;)   (via Giz3D.com)

Ähnliche Beiträge

  1. Acer Aspire One Netbook. Erste Fotos. [Update: Preis und Specs]
  2. Aspire One A150X fuer 364 Euro bei T-Online
  3. Acer Aspire One in pink
  4. Wedge Netbook von Smoothcreations
  5. Weitere Aspire One mit 6 Zellen Akku
  6. Acer listet 6 Zellen Akku fuer den Aspire One
  7. Weiteres Update der Netbook Uebersicht
  8. Video: Netbook Remix und Ubuntu auf dem Aspire One

Tags: , , , ,

14 Responses to “Die Netbook 3D Display Folie”

  1. Ell #

    Lustig! Dann bin ich mal auf Deinen Bericht gespannt.

    November 19, 2008 at 7:01 pm
  2. atreiu #

    Hm, ich bin skeptisch. Habe noch keine vernünftige 3D Darstellungen am Computer gesehen.

    Das einzige, was bisher wirklich gut funktioniert sind imho momentan Brillen, oder Echtzeitrendering in Verbindung mit Headtracking.

    Aber gespannt bin ich schon, auf einen Testbericht…

    November 19, 2008 at 7:18 pm
  3. Ich hätte dann gerne lieber ein Dispay das in die Luft holographiert wird ala´ Starwars.

    40 €, geil… die werden sich ne goldene Nase verdienen.

    November 19, 2008 at 7:45 pm
  4. shahon #

    wie machen die das bitte schoen mit dem Blickwinkel?

    wenn die wirklich ne gescheite loesung gefunden haben, dass die 3D ansicht von mehreren Blickwinkeln aus funktioniert lasse ich mir das gefallen.

    Rgds
    shahon

    November 19, 2008 at 8:13 pm
  5. geldmacherei kann mich noch an die brillen von vor 20 jahren erinnern. auf so kleinen displays glaube ich nicht dass das gut rüber kommt.

    November 19, 2008 at 8:34 pm
  6. Knowhow #

    glaube nicht, dass das so der dauerbrenner wird, aber bin ebenfalls auf den Bericht gespannt ;-)

    November 19, 2008 at 9:22 pm
  7. Hi guys, Great Site! Thanks for the link. We will definately update you in the future on eeepc news.

    November 19, 2008 at 11:28 pm
  8. kraiz #

    die technik funktioniert ganz gut, allerdings ausschließlich aus einem blickwinkel…i.a.r. frontal mit 5-10° in beide richtung. ich bezweifle aber ob das bei dem kleinen screen sinnvoll ist, da einem die stereo voilation zu schnell den spass verdirbt.

    November 19, 2008 at 11:35 pm
  9. So ein Quatsch.

    November 20, 2008 at 1:06 am
  10. DuDe #

    bringt doch nichts
    eine spielerei die höchstens 10minuten spass macht

    man muss ja bedenken dass es nur vorbearbeitete bilder 3dimensional anzeigt

    November 20, 2008 at 11:12 am
  11. sebi #

    Ich habe keine Hose an.

    November 24, 2008 at 7:52 pm
  12. sun #

    was ist den da draus geworden eigentlich???

    November 30, 2008 at 5:14 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mod: pellicola 3D rimuovibile per netbook | Asus Eee PC - November 20, 2008

    [...] eeepcnews.de – giz3d.com var pf_id = “1480680″; var pf_format = “ctext2_468x60″; var pf_lang = “”; var [...]

  2. futurenews.at » Blog Archive » 3D für den eeePC - November 21, 2008

    [...] interessantes Gimmick für das populäre Netbook von Asus haben die Kollegen von eeepcnews.de entdeckt: die von iArt3D angebotene Folie soll – auf das Display des eeePC geklebt – die [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook