April 14, 2008 Sascha 6Comment

Nachdem ja schon die US Behoerde FCC den Eee PC 900 auf Herz und Nieren testete, hat nun auch ein chinesisches Blog (englische Uebersetzung) den Eee PC 900 "Striptease" vollzogen. Der 900er wird von den chinesischen Kollegen penibel auseinander geschraubt und der interessierte User erfaehrt genau, welche einzelnen Komponenten Asus im neuen Eee PC verbaut:

Update: Ok, ich nehme es absolut auf meine Kappe. Das sind nichts weiteres als die Bilder, die schon von der FCC vor Wochen gezeigt wurden. Sorry aber schoen anzusehen sind Sie dennoch 😉

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Eee PC 900

Vielen Dank an Jeffrey von unserem Eee PC Partnerblog "aussem Valley"

Ähnliche Beiträge

  1. Dem Eee PC 1000H unter die “Haube” geschaut
  2. Dem Eee PC 1000H unter die Haube geschaut
  3. Akoya Mini Fotoserie inkl. Blick unter die “Haube”
  4. Eee PC 900 fuer unter 300 Euro
  5. Digital TV Support unter Xandros!
  6. Video: Windows Software unter Xandros
  7. Eee PC 904 kostet unter 300 Euro
  8. Eee PC 1000HA: 10.2 inch Netbook fuer unter 300 Euro

6 thoughts on “Dem Eee PC 900 unter die “Haube” geschaut

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *