Dell Inspiron Mini 9 bis zum 21.12. ohne Versandkosten

Nun kann sich auch der weltweit groesste Hardware-Versender nicht mehr vor dem Preiskampf retten. Wer schon einmal bei Dell bestellt hat, weiss dass die Versandkosten mit 29 Euro kein Pappenstiel sind, das aendert sich nun... Zumindest bis zum 21.12., denn bis dahin heisst es: Keine Versandkosten!
Somit kann der Dell Inspiron Mini 9 mit Ubuntu fuer 299 Euro und die Win XP Version fuer 349 Euro bestellt werden. Das ist doch zumindest schon einmal ein Anfang ;)

Ähnliche Beiträge

  1. Dell Inspiron Mini 9 jetzt ab 299 Euro
  2. Dell Inspiron Mini 9 wird ausgeliefert – Erste Fotos und Tests *Update*
  3. Dell Inspiron Mini 9 wird auseinander gerupft
  4. Dell Inspiron Mini 9 mit 32GB SSD und in neuen Farben
  5. Joanna Stern testet den Dell Inspiron Mini 9 – Heute Live Event
  6. Dell Inspiron Mini 9 – Specs, Preise, Zubehoer und Promo Flyer
  7. Dell Inspiron Mini 9 mit Ubuntu lieferbar
  8. neue Treiber für Dell Inspiron Mini 9

Tags: , , ,

10 Responses to “Dell Inspiron Mini 9 bis zum 21.12. ohne Versandkosten”

  1. hans #

    Welcher Preiskampf? Die Preise scheinen bei den bekannten Netbooks eher zu steigen. Der EeePC1000H ist wieder bei 370EUR. Auch unbekanntere Modelle wie der Toshiba NB100-11R waren bei Amazon längere Zeit für 250EUR zu haben und jetzt ist der Preis um fast 40 EUR gestiegen!

    December 17, 2008 at 2:37 pm
  2. Ell #

    Mannmannmann, wenn jetzt die Linuxversion nicht abgespeckt wäre und das Ding ein mattes Display hätte…

    December 17, 2008 at 2:42 pm
  3. Ganz genau..
    Wenn das Ding ein mattes Display hätte…

    Das Vostro A90 soll doch eines haben oder? Hat das mittlerweile mal jemand gesehen? Leider hat es aber auch eine kleinere SSD wie ich gesehen habe…

    December 17, 2008 at 2:55 pm
  4. @Hans

    http://www.eeepcnews.de/category/shopping/

    Wenn das kein Preiskampf ist… Ich sehe jeden Tag neue Angebote und wenn dann mal ein Hersteller wieder die Preise anzieht, dann nimmste halt den naechsten.
    ;)

    December 17, 2008 at 3:21 pm
  5. Max #

    @Hans
    Warte bis nach Weihnachten, dann geht es wieder bergab mit den Preisen. Im Moment gebe ich dir aber Recht. Die Preise haben jetzt kurz vor Weihnachten zugelegt.

    December 17, 2008 at 4:32 pm
  6. linux on your desk #

    was ich nicht verstehe ist, das dell bei jedem von seinen notebooks 4-6 cell akkus liefert und als option sogar 9 cell wählbar ist, aber bei den kleinen gibt es nur 4cell mit 2200mah. mann kann nicht mal einen dazukaufen…. :(
    und das nennen die bto.

    December 17, 2008 at 8:13 pm
  7. kann ich nicht entscheiden #

    na ja, 299 Eier sind auch kein echtes Schäppchen. Bluetooth ist ja schön und gut, aber wen ich ein ASUS 900A mit gleicher Ausstattung und längerer Laufzeit für 239 € bekomme muss ich mir das DELL mit Kosmetikspiegel als Display nicht antun.

    December 17, 2008 at 9:47 pm
  8. dafuer bekommste beim 900A die langsamste SSD der aktuellen Netbooks und ne klappertastatur

    Und nein, die Akkulaufzeit des 4 Zellen Dell Akkus ist locker ne Stunde laenger, als die des 900A.

    Rein Verarbeitungstechnisch ist der Dell dem 900A eh ueberlegen

    December 17, 2008 at 10:20 pm
  9. pi8ch #

    fairerweise muss man auch sagen, dass das glossy display vom DELL überraschend wenig stört.

    December 18, 2008 at 9:54 am
  10. pim #

    vostro a90 gibt es bereibts bei dell deutschland. Winxp mit 8gb SSD für 299 ex Mwst und versand.

    Leider leider ist Ubuntu hier keine option (Es gibt in andere Länder schon der Vostro A90 mit Ubuntu).

    Momentan ist der mini 9 nur mit versandkosten zu haben und wird der Ubuntu version also 299+30 = 329.

    Hmm, für 299 würde ich es kaufen.

    January 11, 2009 at 8:03 am

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook