Home / BTC-ECHO / China: Token Sale trotz ICO-Verbot

China: Token Sale trotz ICO-Verbot

Ein chinesisches Unternehmen hat 18 Millionen US-Dollar mit einer eigenen Kryptowährung eingesammelt – obwohl in China seit 2017 ein ICO-Verbot gilt. Wie das Nachrichtenmagazin Investor China berichtet, ist die Firma mit dem Namen „Zhayoun Group“ in Hangzhou ansässig und vor allem in den Bereichen Gesundheit und Forschung tätig. Nach Hinweisen aus sozialen Netzwerken und Foren [...]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag China: Token Sale trotz ICO-Verbot erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close