CES 2008: Panasonic stellt 32GB SDHC Karte vor

Waren bisher SDHC Karten mit maximal 16 Gigabyte die Obergrenze, so wurde diese mal eben von Panasonic verdoppelt! Auf der CES in Las Vegas stellte Panasonic nun die erste 32GB Class 6 SDHC Karte vor!
Wann die Karte erhaeltlich sein duerfte wurde noch nicht gesagt aber eines duerfte klar sein, der Preis durfte in etwa auf dem Niveau des Eee PC liegen. Aber wie wir ja bereits wissen ist auch das nur eine Frage der Zeit, denn sobald die erste 64GB SDHC raus ist, wird sich sich auch der Preis der Panasonic Karte in den Sinkflug begeben.

Ähnliche Beiträge

  1. 32GB SDHC Karte von Sandisk
  2. Video: SDHC Karte und USB Stick im Eee PC Design
  3. Keine Netbooks von Panasonic
  4. Ubuntu EEE auf SDHC Karte
  5. 32GB USB Stick von Corsair
  6. Dell Inspiron Mini 9 mit 32GB SSD und in neuen Farben
  7. A-DATA Stand auf der Computex 2008
  8. Kohjinsha stellt die L/V Serie vor

Tags: , , ,

5 Responses to “CES 2008: Panasonic stellt 32GB SDHC Karte vor”

  1. Ronald Morgan #

    Ich war schneller lol

    Ronbo

    January 10, 2008 at 7:53 am
  2. Ronald Morgan #

    http://forum.eeepcnews.de/viewtopic.php?f=5&t=212

    January 10, 2008 at 7:56 am
  3. Hehe,

    allerdings war die News programmiert aber dennoch schoen zu sehen wie schnell ihr im Forum News umsetzt, welche die Community interessieren koennen.
    Danke dafuer!

    January 10, 2008 at 10:54 am
  4. Kr0nos #

    ich bin für interne 8 gb SSD für os und Programme und dafür 2 SD Card Slots.

    1. Günstiger für Asus, also hoffentlich auch für uns
    2. Kann jeder dann selber entscheiden wie viel er barucht. zb eine 8 GB für Daten und eine 4 GB als “Transportmedium”

    schon irre wenn ich mir überleg bis vor nem guten halben Jahr hatte mein vater nen pc mit einer 20 GB HDD ….

    January 10, 2008 at 4:51 pm
  5. bier #

    JA GEHT IIN DEN EEE EIG. NE SDHC KARTE REIN ??

    January 25, 2008 at 12:32 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook