Home / BTC-ECHO / Bitcoin-Futures: Goldman Sachs gibt sich die Ehre

Bitcoin-Futures: Goldman Sachs gibt sich die Ehre

Die US-amerikanische Großbank Goldman Sachs will nun bald Bitcoin-Futures handeln. Damit schließt sie sich der CBOE an und wird die nächste Großbank sein, die mit Terminkontrakten handelt. Nun gibt sich Goldman Sachs also doch die Ehre. Zwar wagt sich die US-amerikanische Großbank noch nicht ganz an Kryptowährungen heran. Doch immerhin werden sie nach Angaben der…
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Bitcoin-Futures: Goldman Sachs gibt sich die Ehre erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close