August 30, 2008 Manuel 17Comment

VoFiWG, einer unserer Mods, hat im Forum über eine nette Neuigkeit berichtet: Die Version 1.6.1 von Xandros für den EeePc 701 4G. Nach erfolgreicher Installation, bei der schon Tastaturlayout, Benutzername sowie Kennwort festgelegt werden, sieht man folgendes Internet-Tab: Die Neue EEE-Connect Funktion ist schon mit an Bord, außerdem verträgt sich Skype nun ohne Probleme mit der Webcam. Tray-Icons informieren über das gewählte Tastaturlayout, WLAN-Verbindungen, Ladezustand bzw. Netzbetrieb, Num - und Capslock, Lautstärke sowie Softwareaktualisierungen. (more…)

July 11, 2008 Manuel 55Comment

Die Firma SIMAC GmbH, Deutscher Distributor für das Gigabyte M912, hat die Ausstattung des M912 mit 160 GB HDD, 1 GB Ram sowie 1,6 Ghz Atom CPU, Webcam und Bluetooth bestätigt. Die im Fachhandel ca. 560 € teure, voraussichtlich Mitte August erscheinende Version wird mit Windows Vista Home Basic ausgeliefert werden. Für die (Linux-) Community dürfte besonders interessant sein, dass außerdem eine Version ohne Betriebssystem für 459 € erscheinen soll. Hier kann beispielsweise der Netbook-Remix von Ubuntu installiert werden, ohne dass man für eine ungenutzte Vista-Lizenz bezahlt. (more…)

May 31, 2008 Manuel 5Comment

Hi, heute (Samstag) gibt es bei www.guut.de den EEEPC 4G 701 für nur 259 € plus Versand. Da die vorrätige Menge begrenzt sein dürfte, gilt es, schnell zuzuschlagen. Wer mit dem Kauf des (schwarzen) 701 noch warten wollte, bis die Preise (spürbar) fallen, ist jetzt am Zug. EDIT: Sind alle weg LINK

May 23, 2008 Manuel 10Comment

Auch Samsung ist sich über das Potenzial der ATOM-CPUs bewußt und denkt nach, auf dieser Basis einen EEE-Konkurrenten zu produzieren. Endgültig darüber entscheiden will man bei SAMSUNG erst, wenn man sieht, wie gut sich die anderen EEE-Konkurrenten (bzw der EEE 900) verkaufen. Der angepeilte Preis sollte zwischen 500 und 700 USD liegen, wenn man unter die magische 500-USD-Grenze kommen will, muss man Abstriche bei der Ausstattung machen. Falls sich Samsung dazu entscheiden sollte, den Rivalen zu produzieren, kann man sich langsam wirklich ein ULCPC bei seinem Lieblingshersteller kaufen; aus fast jedem Lager gibt es dann welche. Quelle

April 12, 2008 Manuel 8Comment

Der Hersteller Kohjinsha aus Singapur hat einen UMPC angekündigt, dessen Highlights einerseits der eingebaute DVD-Recorder, andererseite Das 7 Zoll (1024 x 600 Pixel) Touchscreen-Display sein werden, das zusätzlich für Tablet-PC-Nutzung umgeklappt werden kann. Mit einer 60GB Festplatte, Wlan, Bluetooth, sowie einer 1.3 MP Webcam ist der SR8KPO6S nahezu komplett ausgestattet. (more…)

April 7, 2008 Manuel 6Comment

...der am Erfolg der UMPCs teilhaben will. Der von Fukato vertriebene "Datacask Jupiter 0817a" drängt mit einem Preis von 279 € ab Anfang Mai auf den Markt. Interessant ist vor Allem die genreunübliche 1,8 "20 GB-Festplatte, auf der neben dem mitgeliefertem Linux noch einiges Platz haben dürfte. (more…)

April 7, 2008 Manuel 9Comment

Unsere Holländischen Nachbarn wollen am 25. Mai 2008 ebenfalls einen EEE-Konkurrenten in Europa releasen. Van Der Led bringt mit dem Jisus ein Interessanten UMPC der im Onlineshop schon jetzt (vor-) bestellt werden kann. Allerdings steht dort nichts bezüglich der WIn XP-Kompatibilität, unsere Kollegen von eeeblog.ch berichten, dass die CPU nicht x86-fähig ist. Dennoch ist es ein für reine Linux-Nutzung interessantes Gerät, das 299 € kosten wird. (more…)