February 6, 2008 Matthias Kurz 11Comment

Easy Mode Editor Ihr möchtet schnell und komfortabel neue Programme dem EasyMode des originalen Xandros-EeePC Betriebssystems hinzufügen? Dank des AsusLauncher Advanced Editor ist dies nun kein Problem mehr. Mit dieser, noch in der Betaphase befindlichen, Software legt ihr im Handumdrehen neue Icons und die dazugehörigen Programmpfade an. Eine kleine Installationshilfe und zwei schöne Screenshots findet ihr unter Weiterlesen.

1. Öffnet ein Terminal

2. "wget http://download.projectsakura.com/eeepc/emeditor_0.5.1-0.i386.deb" eingeben um das Paket herunterzuladen.

3. "sudo dpkg -i emeditor_0.5.1-0.i386.deb" eingeben um das Paket zu installieren.

4. Weiter geht es mit der Eingabe von "sudo rm emeditor_0.5.1-0.i386.deb".

5. Mit "./emeditor" startet ihr nun den AsusLauncher Advanced Editor.

Easy Mode Editor Easy Mode Editor2

[Quelle: http://lordfish.wiiarefree.org ]

Ähnliche Beiträge

  1. Neue Icons fuer den Xandros Easy Mode
  2. Launcher Tools 0.4 veroeffentlicht
  3. Aspire One Treiber und Advanced Mode
  4. Video: HowTo Advanced Desktop und Beryl Installation
  5. Video: Acer Aspire One im Advanced Mode
  6. Easy Mode XP – Version 0.8 released!
  7. Xandros Easy Mode Design aendern mit Theeemer
  8. Neue Version von Mandriva Linux optimiert fuer den Eee PC

11 thoughts on “AsusLauncher Advanced Editor

  1. irgendwie bin ich zu blöd. ich krieg das ding zwar installiert, kann dann aber keine programme installieren Kann mir das jemand kurz erklärenß

    danke

  2. Damit kann man auch keine Programme installieren. Das Programm kann nur schon von installierten Programmen Verknüfungen zum Easy Mode hinzufügen

  3. Hmm, ich krieg es nicht hin. Das Startmenü, welches der Editor editiert, scheint unterschiedlich von “meinem” Startmenü im Easy Mode zu sein. Liegt es vielleicht an der englischen Version?

  4. Pingback: torben's blog
  5. so ein käse,
    hab den editor installiert und würde mir jetzt gern neue icons hinzufügen zu neu installierter software..nur tauchen die nie auf im easy mode menü…
    kann mir jemand helfen?
    kann ich nur bestehende icons verändern?

    gruß eric

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *