November 1, 2010 erich 0Comment

 

Wie bereits berichtet, hat ASUS rund 300.000 Tegra2 Dual Core Chips bei nVidia geordert, um ihre zukünftigen Pads und Tablets damit auszustatten. Das ASUS EeePad EP90 wird ab März mit Windows 7 Embedded, einem 8,9 Zoll Display mit 1024x600 Pixel Auflösung und einem Gewicht von nur 650 Gramm ausgeliefert.

Das Gerät soll einen HDMI-Anschluss haben, USB, Bluetooth 2.1, 3G-Modul, WLAN und eine Webcam mit 0,3 Megapixel. Es wird auch spekuliert, dass es 3 Versionen (8 GB, 16 GB und 32 GB) geben wird, und zusätzlich die bereits von den Netbooks bekannten 500GB WebStorage. Der Akku soll eine Reichweite von bis zu 5 Stunden aufweisen.

Quelle: notebookitalia

Ähnliche Beiträge

  1. Asus Eee Pad EP90 8.9 Zoll Tablet
  2. ASUS Telefonkonferenz – Rückblick 2010 und Vorschau 2011 am Tabletmarkt
  3. ASUS Vorschau auf 2011 und die CES 2011
  4. Asus Eee Pad kommt im Juni
  5. ASUS Eee Slate EP121 offiziel bei ASUS gelistet !
  6. ASUS Eee Pads kommen noch im Dezember
  7. ASUS Eee Slate EP121
  8. ASUS Eee Pad EP121 mit Intel Core i5 und Windows 7 (Video)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *