ASUS Eee Slate EP121 oder erste Detailbilder der ASUS Transformer?

 

Irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass wir hier mehr als nur ein einziges neues Produkt von ASUS zu sehen bekommen: NotebookItalia zeigt uns via TechinStyle heute angeblich die ersten Detailfotos des ASUS Eee Slate EP121. Es ist zwar kein einziges Gesamtbild dabei, aber die Detailfotos lassen schon die sehr hohe Verarbeitungsqualität erkennen. Diese Variante des EP121 Slates hat auch eine Tastatur mitverbaut, eventuell zum Aufklappen oder Aufschieben. Sonst können nicht sehr viele technische Details erkannt werden.

Bei dieser Bilderserie hat man sich rein auf die Darstellung der offensichtlich sehr hochwertigen Materialien wie Glas und Aluminium konzentriert. Wenn mich aber nicht alles täuscht, handelt es sich bei dieser Fotoserie um zwei oder gar drei verschiedene Modelle. Das eine hat nämlich eine völlig glatte Oberfläche, während das andere eine stark strukturierte Oberfläche hat. Auch die Rahmen sind völlig unterschiedlich, eimal kantig dann wieder schräg bis hin zu rund! Oder handelt es sich hierbei um die so genannten Transformer von ASUS, über die wir vor kurzem berichtet hatten, da das Wort Transformer ja "Verwandlung oder Veränderung" bedeutet? Interessant! Da können wir schon mal gespannt sein, wenn wir die ersten Teile auf des CES 2011 in Händen halten können.

Ähnliche Beiträge

  1. Verzögerung bei der Auslieferung des ASUS Eee Slate EP121
  2. ASUS Eee Slate EP121 in den USA vorbestellbar
  3. ASUS Eee Pad Transformer 700 – erste Fotos von der CES
  4. ASUS Eee Slate und Eee Transformers
  5. ASUS Eee Slate EP121
  6. ASUS Eee Slate EP121 im Unboxingvideo
  7. Video: ASUS Eee Slate EP121 und Wacom Cintiq 21UX Grafik-Tablet im Vergleich
  8. ASUS Eee Pad Slider im Unboxing und im Vergleich mit dem ASUS Eee Pad Transformer

Tags: , , , , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. ASUS Eee Pad EP101 und EP102 werden auf der CES 2011 vorgestellt - December 30, 2010

    [...] können wir die Bilder die wir euch vor kurzem präsentiert haben auch besser deuten. Da zum einen ein Tablet zu sehen [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook