October 7, 2008 Sascha 25Comment

Das ging ja schneller als wir erwarten haben.
Gerade eben erreichte mich eine Email mit neuen Bildern und zwar diesmal die offiziellen Fotos, die den Eee PC S101 in seiner ganzen Schoenheit zeigen. Weitere Fotos der Farbvarianten liefer ich spaeter nach:

P.S. Auf Notebook Italia gibt es ebenfalls Daten und Fotos!

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Eee PC S101Eee PC S101

Noch mehr Fotos des Eee PC S101

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee PC S101 – Erste Fotoserie
  2. Eee PC S101 – Mobile Computing mit Style
  3. ASUS Eee PC S101 in pink
  4. ASUS Eee PC S101 Erfahrungsberichte
  5. ASUS S101 – Der Eee PC Ultimate – 3 neue Fotos
  6. Eee PC S101 bei T-Online vorbestellbar
  7. ASUS Eee PC S101 seziert
  8. ASUS S121 Fotoserie – Der Maxi Eee PC S101

25 thoughts on “ASUS Eee PC S101 – Offizielle Fotoserie *Update*

  1. naja wenn man bedenkt dass das mac book mini oer wie das heist über 2500EURO kostet is das ja noch wenig

  2. Dünn,schick aber never BIG Accu, also wenn das Teil 3-4h hält is ok, darunter ists nur noch schick. Bei 32-64 SSD ists nicht teuer,wenns keine lahmen 900A Speicher sind, nehme aber an, das etwas zügigere MLC reinkommen, sowas solls ja auch bald geben….Sowieso das teuerste an den ganzen Books.

  3. mac book air heißt das^^
    und kosten tuts so zwischen 1400 und 2100 kommt halt auf prozessor hdd oder ssd an naja schön is das Teil wirklich aber 600 oder wer weis sogar 700 euro zahl ich für das teil nicht:
    1. Hardware ist nichts im gegensatz zum Mac book air
    2. nur 10,2 zoll Mac book air ist 13,3 Zoll
    3. Apple_asus sagt alles glaub ich
    4. bei allem bemühen das Mac Book air sieht immer noch um längen besser aus

  4. naja die technik is iwie nicht das wahre, also für mich kommd das ding nicht in frage, dann lieber n10

  5. Auch wieder ein Gerät, dass mit seinen ganzen Lackflächen nur hübsch sein will, nicht aber angefasst werden möchte.

    Schade Asus.

  6. Oh, ich sehe gerade es ist ein Lithium-Polymer Akku. Also kein 4 oder 5 Lithium-Ionen Zeller! Aber damit vergleichbar! 😉

  7. Keine Ahnung was die bei Pocketbrain (die machen ja auch Hardwarezone zu ner US Webseite und reden von Netzbooks 🙂 ) wissen oder nicht wissen aber dort oben siehst du die offiziellen Specs. 😉

  8. Pingback: parabook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *