ASUS Eee PC 1015PDG und ASUS Eee PC 1001PDX

In der nächsten Zeit erwarten wir eine richtige Flut neuer Netbooks mit dem Intel Atom N55o Dual Core Prozessore. So ist soeben der ASUS Eee PC 1015PDG aufgetaucht-eine weitere Variante der 1015er Serie. Auf den Energy Star-Seiten der US-Regierung wird dieses Modell erstmals genannt, wobei noch nicht sicher ist, ob es sich tatsächlich um ein Netbook mit Dual-Core-CPU handelt.

Wenn man diese Aufstellung genau liest, wird hier von 2 Kernen gesprochen die mit 1,66GHz getaktet sind, wobei der neue Intel Atom N550 normalerweise mit 1,5 GHz taktet. Also könnte es sich auch um einen Fehler handeln, und man meint hier eigentlich den einkernigen Intel Atom N455/N475 der ja mit 1,66GHz arbeitet.

Na, nichts desto Trotz wird auf den Energy Star-Seiten ein weiteres Netbook ebenfalls gelistet – der ASUS Eee PC 1001PXD. Dabei dürfte es sich um eine weitere Variante des schon länger erhältlichen ASUS Eee PC 1001P, oder des ASUS Eee PC 1001PX handeln. In diesem Fall ist ein 1,66 GHz schneller Single-Core-Chip und gleich 2GB RAM verbaut. Weitere Details zu den beiden Geräten verrät die Homepage der US-Energiesparzertifizierung nicht.

Quelle: netbooknews, netbookitalia

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee PC 1018P und 1215P mit Dual Core Atom N550
  2. ASUS Eee PC 1215P mit Atom N550 dual core
  3. ASUS Eee PC 1215P mit N550 bei Amazon
  4. Update: ASUS Eee PC 1011PX
  5. Erstes ASUS Netbook mit Intel Atom N570 Dual Core: Eee PC 1011PX
  6. ASUS Eee PC 1015PN mit N550 Dual Core ab September
  7. ASUS Eee PC 1015P/PE/PD/PED/PEM im Vergleich
  8. ASUS Eee Pad Slider mit Atom Z670 vorstellbar?

Tags: , , , , , , , , , , ,

No comments yet.

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook