Asus Eee PC 1015P/1015PE Markteinführung im Juli

ASUS, Netbook Marktführer in Deutschland und Österreich, bringt ein weiteres Mal frischen Wind in die Händlerregale. So wurde der ASUS Eee PC 1015P/1015PE ebenfalls auf der Pressekonferenz von ASUS in Hamburg für den deutschen Markt vorgestellt und bepreist. Das Einsteigermodell der 4. Netbookgeneration ASUS Eee PC 1015P bzw. 1015PE kommt für 329,-€ bzw. 349,-€ auf den Markt. Die Verfügbarkeit soll ab Anfang Juli gegeben sein.

Der Asus Eee PC 1015P/PE kommt mit angenehmer Soft Touch Oberfläche (keine Fingerabdrücke auf dem Gehäuse!) in den knalligen Farben rot, blau, weiß, pink oder schwarz. Ebenfalls erhältlich sind kratzfeste glänzende Oberflächen in schwarz, weiß, rot oder pink. Technisch überzeugen sie durch eine Top Ausstattung inklusive Intel® Atom™ N450 Prozessor. Unterschiede: Der Eee PC 1015 P verfügt über eine 160 GB Festplatte und einer 10-stündugen Akkulaufzeit, während der Eee PC 1015PE über eine 250 GB Festplatte und einer 12-stündigen Akkulaufzeit verfügt. Beide haben matte 10,1 Zoll-Displays.

Spezifikation Asus Eee PC 1015P/PE:

Eee PC™ 1015PE:

  • Festplatte: 250 GB HDD
  • Akku: 6 Zellen Lithium-Ionen (5.200 mAh), 12 Stunden
  • Bluetooth 2.1+EDR

Eee PC™ 1015P:

  • Festplatte: 160 GB HDD
  • Akku: 6 Zellen Lithium-Ionen (4.400 mAh), 10 Stunden

Beide Eee PC™ 1015P/PE Modelle:

  • Display: 25,1 cm / 10,1 Zoll (WSVGA, Auflösung: 1.024 x 600), Anti Glare Type Display
  • CPU: Intel® Atom™ N450 1.66 GHz
  • Chipsatz: Intel® GMA 3150
  • Grafik: in den Chipsatz integriert
  • Betriebssystem: Microsoft® Windows® 7 Starter
  • Kommunikation via Ethernet: 10/100 MBit/s integriert
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 1 GB DDR2 RAM
  • Eingebaute 0,3 Mega Pixel Kamera
  • High-Definition Audio Codec, integrierte Stereolautsprecher und Mikrofon
  • Schnittstellen: 3 x USB 2.0, 1 x VGA Out, 1 x Audio Out, 1 x Audio In
  • Card Reader: MMC, SD (SDHC)
  • Abmessungen: 262 x 178 x 25,1 ~ 36,4 mm
  • Farbvarianten: 1015PE Schwarz/Weiß/Rot/Pink (glänzend) bzw. Schwarz/Weiß/blau/Rot (matt) / 1015P Schwarz/Weiß/blau (texture)

Quelle: netbooknews.de

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee PC 1015P/PE bei Amazon aufgetaucht
  2. ASUS Eee PC 1015P Produktvideo
  3. Asus Eee PC 1015PE offiziell bei Asus
  4. Asus Eee PC 1015P im Test
  5. Asus Eee PC 1015P/1015PE wird geöffnet
  6. Asus Eee PC 1015P “Nicht-Aluminium”
  7. Asus Eee PC 1015PE bei Saturn um 359,-€
  8. Asus Eee PC 1015P offiziell bei Asus

Tags: , , , , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Webnews.de - June 24, 2010

    Asus Eee PC 1015P/1015PE…

    ASUS, Netbook Marktführer in Deutschland und Österreich, bringt ein weiteres Mal frischen Wind in…

  2. mybookmarks.at - June 30, 2010

    Asus Eee PC 1015P/1015PE Markteinführung im Juli…

    ASUS, Netbook Marktführer in Deutschland und Österreich, bringt ein weiteres Mal frischen Wind in die Händlerregale. So wurde der ASUS Eee PC 1015P/1015PE ebenfalls auf der Pressekonferenz von ASUS in Hamburg für den deutschen Markt vorgestellt und bep…

  3. pligg.com - June 30, 2010

    Asus Eee PC 1015P/1015PE Markteinführung im Juli…

    ASUS, Netbook Marktführer in Deutschland und Österreich, bringt ein weiteres Mal frischen Wind in die Händlerregale. So wurde der ASUS Eee PC 1015P/1015PE ebenfalls auf der Pressekonferenz von ASUS in Hamburg für den deutschen Markt vorgestellt und bep…

  4. Asus Eee PC 1015P/1015PE wird geöffnet - July 3, 2010

    [...] Ingenieure des FCC haben in ihrem Labor den Asus Eee PC 1015P/PE geöffnet. Wie bereits angekündigt stehen diese Maschinen kurz vor der Markteinführung. Daher [...]

  5. Asus Eee PC 1015PE bei Saturn um 359,-€ - July 6, 2010

    [...] 4. Netbook-Gerneration startet mit dem Asus Eee PC 1015PE in Deutschland bei Saturn für 359,-€. Einige aufmerksame Beobachter haben das Teil bei Saturn in [...]

  6. Asus Eee PC 1015P im Test - July 20, 2010

    [...] Kollegen von NotebookJournal haben das Asus Eee PC 1015P Netbook ausführlich gesteset. Und eines sei schon mal vorab gesagt: Testnote “sehr [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook