January 7, 2011 lisa 0Comment

Las Vegas Convention Center

Asus Eee Pad CES-2011

Asus Eee Pad CES-2011

Asus Eee Pad Transformer CES-2011

Und noch ein neues Teil von ASUS: Der ASUS Eee Pad Transformer, der auch unter dem Namen Eee Pad EP101 bekannt ist. Mit seinem schlanken und leichten Design und dem 10,1 " kapazitiven Touch-Screen, ist der vielseitige Eee Pad Transformer das perfekte Tablet für Leute, die Multimedia unterwegs genießen möchten. Eine benutzerdefinierte Benutzeroberfläche bietet einfachen Zugriff auf die vielen Funktionen des Android ® 3.0 Betriebssystems. Der NVIDIA ® Tegra ™ 2-Chipsatz bietet vollständige Unterstützung für Adobe Flash, flüssige Wiedergabe von HD-Videokonferenzen, blitzschnellen Web-Zugriff und eine unglaubliche Mobile Gaming Performance.

Eine optionale Dockingstation macht den Eee Pad Transformer zu einem vollwertigen Netebook mit einer QWERTY-Tastatur.. Die Akkulaufzeit wird von ASUS mit bis zu 16 Stunden angegeben. Wie beim ASUS Eee Slider ist vorne (1.2MP) und hinten (5MP) eine Digitalkameras verbaut für einen Video-Chat und digitale Fotografie. Der eingebaute Mini-HDMI-Port sorgt für eine einfache Anbindung an externe Displays für die Wiedergabe vone 1080p HD-Videos.

Hier die ersten offitiellen Bilder von meinem Kollegen Erich, direkt aus Las Vegas!

Asus Tablets CES-2011

Asus Tablets CES-2011

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee Pad Transformer
  2. Video: Eee Pad Transformer
  3. ASUS Eee Slate und Eee Transformers
  4. ASUS Eee Slate EP121 oder erste Detailbilder der ASUS Transformer?
  5. Asus 1016P und 1018P neue Bilder
  6. ASUS Eee Pad MeMO
  7. Verzögerung bei der Auslieferung des ASUS Eee Slate EP121
  8. Interview mit dem Pressesprecher von ASUS-Deutschland, Holger Schmidt, in Las Vegas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *