ASUS Eee Pad EP71 ebenfalls neu auf der CES

Nach dem ASUS Eee Pad EP91, EP101, EP102 und EP121 bringt nun ASUS auch ein 7 Zoll Tablet auf den Markt. Mit diesem Tablet will ASUS offensichtlich Marktanteile von Samsungs Galaxy Tab erhaschen. Als Betriebssystem kommt Googles Android zum Einsatz. Weitere technische Details sind noch nicht bekannt, werden aber mit Sicherheit auf der CES 2011 in Las Vegas bekannt gegeben.

Quelle: Netbooknews

Ähnliche Beiträge

  1. Android 3.0 für ASUS Eee Pad EP71, EP101 und EP102 (Video)
  2. ASUS Eee Pad MeMO EP71-erste Fotos direkt von der CES
  3. ASUS Eee Pad MeMO
  4. ASUS kündigt Nachfolger des Eee Pad Transformer an
  5. ASUS Eee Pad EP101 und EP102 werden auf der CES 2011 vorgestellt
  6. ASUS Eee Pads kommen noch im Dezember
  7. ASUS Eee Pad Transformer – update neue Bilder
  8. ASUS Eee MeMO 307T im Vergleich mit dem Samsung Galaxy Tab 7 Plus

Tags: , , , , , , , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. ASUS Eee Pad MeMO - January 5, 2011

    [...] Neuheit von ASUS direkt aus Las Vegas von der CES 2011, das ASUS Eee Pad MeMO, auch bekannt unter ASUS Eee Pad EP71. Dieses Eee Pad liefert die ultimative mobile Flexibilität. Sein 7,1 “kapazitiver [...]

  2. ASUS Vorschau auf 2011 und die CES 2011 - August 26, 2011

    [...] dem Eee Pad EP71, Eee Pad EP101, Eee Pad EP102 und dem ASUS Eee Pad EP121 will ASUS 10 bis 15 Millionen Einheiten [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook