February 23, 2010 erich 0Comment

Erich St. hat im Jänner 2010  in Las Vegas nicht nur die Casinos besucht, sondern auch die CES -Consumer Electronics Show, wo er unter anderem das Asus Eee Keyboard, einen Rechner in Tastatur-Form gesehen hat. Auf der rechten Seite der vollständigen QWERTY-Tastatur ist ein zusätzlicher 5-Zoll-Touchscreen angebracht. Dort können entweder der Windows-Desktop oder zusätzliche Einstellungen, wie beispielsweise die Lautstärkeregelung, angezeigt werden. 

Display: 5-Zoll Touchscreen

  • Betriebssystem: Windows XP Home Edition
  • CPU: 1,6 GHz Intel Atom Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 1 GByte DDR2 DRAM
  • Festplatte: 16 oder 32 GByte SSD
  • Drahtlos: 802.11 b/g/n und Bluetooth 2.0
  • Anschlüsse: Wireless HDMI, HDMI, zwei USB 2.0 Ports, VGA, Audio Out, Audio In
  • Gewicht: rund 900 Gramm

Der Verkaufsstart ist laut Asus CEO Johnny Shih im ersten oder zweiten Quartal 2010 geplant.

Quelle: Chip.de

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee Keyboard PC um 299,-€ bei Amazon “update”
  2. Asus Eee Keyboard PC
  3. ASUS Tablets mit oder doch ohne Honeycomb OS?
  4. ASUS Eee Slate EP121 oder erste Detailbilder der ASUS Transformer?
  5. ASUS Eee PC 1015PN in Frankreich bereits zu haben
  6. ASUS Eee PC 1001PQD offiziell bei ASUS
  7. Doch kein Preisverfall bei Netbooks zu erwarten
  8. ASUS Eee PC 1018P und 1215P mit Dual Core Atom N550

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *