October 15, 2008 Sascha 42Comment

Akoya MiniSchnaeppchenjaeger aufgepasst!
Das Medion Akoya Mini E1210 wird ab dem 16.10. wieder bei Aldi-Süd und Aldi-Nord verfuegbar sein und das zum Preis von 399 369 Euro.
Nicht nur der Preis ist neu, das Netbook bietet auch einige Neuerungen: 160GB HDD, 1GB RAM und Bluetooth (Stick wird beigelegt). Also ein ordentliches Upgrade zum ersten Akoya Mini, welcher im Sommer bei Aldi und Hofer verkauft wurde:

akoyamini


[via Discountfan.de]

Ursache für die Preissenkung dürfte der One A 570 sein, welcher quasi die gleiche Ausstattung hat. Zufällig kostet der nämlich auch 369 € 😉

Mal sehen, ob die anderen Anbieter nachziehen.

[via heise.de]

Ähnliche Beiträge

  1. Wieder Akoya Minis bei ALDI
  2. Kommt der Medion Akoya Mini mit 6 Zellen Akku?
  3. Medion Akoya Mini wieder verfuegbar
  4. BIOS Update fuer den Medion Akoya Mini E1210
  5. Medion Akoya ab 03.07.08 bei Aldi
  6. Medion Akoya Mini doch nur mit 3 Zellen Akku!
  7. Medion Akoya Mini auch in Oesterreich
  8. Medion Akoya Mini bei Amazon gelistet

42 thoughts on “Akoya Mini ab 16.10. wieder bei Aldi für 369€ [UPDATE]

  1. Sascha, hättest du die Wahl…

    Wäre es der Samsung NC?
    Wäre es der EeePC 901?
    Oder wäre es der Akoya mini?

    Ich tendiere zum Samsung…

  2. das Bluetooth ist wohl auch nur durch einen mitgelieferten usb mini adapter, wie man auf der linken Seite lesen kann.
    Und der Akku ist wahrscheinlich auch der alte, also doch nicht so toll wie es auf den ersten Blick klingt.

  3. Mit den 2GB Ram haben sich die Jungs von Discountfan wohl vertan. Zumindest steht selbst im Prospektscan leider nur 1GB 🙁

    Bin mal gespannt, ob sich der Akoya Mini mit der verdoppelten Plattenkapazität und dem beigelegten Bluetooth Mini Adapter in 10 Tagen wieder so gut verkauft, wie im Juli. Die auf dem Scan angegebenen 1.2 kg lassen wieder auf den kleinen Akku schließen.

  4. @Muhammed

    Ich bin ein Fan der 10.2 inch Display Netbooks, auch wenn mir der 901 wirklich sehr gut gefaellt aufgrund der langen Akkulaufzeit.
    Ansonsten ist aber auch zur Zeit der Samsung ein ganz heisser Kandidat. Keine Frage 😉

  5. Da fällt mir gerade ein…

    Du hast es ja als Neuerung angegeben mit den 2 gb… war ja falsch, ok, verbessert, ist doch noch 1 gb.

    Aber somit ist der 2. fehler entstanden 🙂
    denn 1 gb ist ja keine neuerung 🙂

    Also müsste da “…bietet auf den 2. Blick einige Neuerungen: 160GB HDD und Bluetooth.” heißen. Oder irre ich mich?

    2 Erneuerungen… Einmal doppelt so viel speicher + ein kleiner adapter, den amn sonst so kaufen konnte…
    Naja, wäre es jetzt noch ein 6 cell akku, wär es interessant, sonst nicht.

  6. Da steht aber 1GB Arbeitsspeicher und nicht 2GB. Denn mit 2GB darf man das guenstige XP Home nicht anbieten. 😉

    BT ist uebrigens ein Mini-Adapter. Also Tipp ich mal auf den bekannten USB Mini-Stick.

    Und bei 1,2 Kg Gesamtgewicht, hat es wohl den 3 Zellen Akku.

  7. Oh man, das macht es einem nicht einfacher.

    ich warte momentan auch auf das Samsung. obwohl optisch mir das Lenovo S10 am meisten zusagt.
    Ich denke das es das Lenovo vorerst nur mit einem 3 Zellen Akku geben wird.

    p.s wieviel zellen hat das Akoya!

  8. Zu langsam!

    Habe uberigens gerade gesehen das dass mit den 2GB schon bei der Quelle falsch im Text steht! 😉

  9. Eigentlich wärs ideal, um mich zu trösten, falls Apple am öminösen 14.10. keine überragende Eigenkreation präsentieren sollte ^^

  10. Die Rechnung mal für alle MSI Fans
    HDD 80 –> 160GB 3€
    BT Dongle –> 10€
    3 Farben Schwarz Titan Weiss
    3 Jahre Garantie
    WLAN b/g/n für 399€
    oder
    MSI Wind wie oben allerdings
    mt WLAN b/g und BT intern
    2 Jahre Garantie für 429€

  11. Mich würde ja mal interessieren, ob damit der von Medion für Oktober angekündigte Nachfolger des akoya 1210 erstmal vom Tisch ist.

  12. Ich finds traurig, erst wird groß angekündigt das ein E1211 kommen soll mit einem anderen Design etc.
    Und jetzt schmeissen die wieder den E1210 nur mit einer größer Festplatte und ein BT Stick in die Filialen 🙁

    Ich habe extra meinen E1210 verkauft und haben sehnsüchtig auf den E1211 gewartet. Aber ich glaube ich entscheide mich ganz anders und gehen in richtung Samsung NC 10

    Naja mal schaun,….

    Gruß Crew

  13. Also wenn ich das richtig gelesen habe, ist der einzige Unterschied zum letzten Angebot, dass die Platte von 80 auf 160 GB getauscht wurde und ein Bluetooth-Dongle beiliegt?

    Da hätte man lieber mal nen 6-Zellen-Akku dazugepackt, dann wäre es ein interessantes Angebot.

  14. Lieber Kunde,

    der Tag auf den Sie gewartet haben ist nun da.

    Das A1 Netbook Q10air ist ab sofort auf http://www.A1.net/shop bestellbar. Auf der Produktseite haben wir für Sie alle Informationen übersichtlich dargestellt, damit Sie sich über Ihr Wunschmodell genauestens informieren können.

    Bitte beachten Sie: Aufgrund der extrem starken Nachfrage und limitierter Verfügbarkeit des A1 Netbook Q10air können wir zum jetzigen Zeitpunkt lediglich 100 Stück exklusiv auf http://www.A1.net zum Verkauf anbieten. Bereits mit der nächsten Lieferung in knapp 2 Wochen werden wir ausreichende Mengen zum Verkauf auf http://www.A1.net sicherstellen können. All jene, die in dieser ersten Lieferung nicht zum Zug kommen können, bitten wir um Geduld und entsprechendes Verständnis.

    Bestellen Sie gleich und sichern Sie sich Ihr Exemplar!

    Hier geht’s direkt zum A1 Netbook Q10air:
    http://shop.a1.net/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Mobilkom-A1Shop-Site/de_AT/-/EUR/mkDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=12927

    Bestellen Sie das A1 Netbook Q10air gleich an unserer Bestellhotline unter 0800 664 147 oder direkt online, ohne Risiko und genießen Sie unsere exklusiven Online Vorteile:

    – EUR 40,- Online Bonus als Rechnungsgutschrift bei jeder A1 Neuanmeldung
    – Keine Versandkosten
    – Schnelle Lieferzeit
    – Kein Risiko dank 30 Tagen Rücktrittsrecht

    Sollte das A1 Netbook Q10air wegen der hohen Nachfrage bereits ausverkauft sein: Unsere nächste Lieferung erwarten wir in knapp 2 Wochen. Sie erhalten sofort eine weitere E-Mail, sobald wir das A1 Netbook Q10air wieder auf Lager haben und müssen sich nicht noch mal für die Verfügbarkeitsinformation auf http://www.A1.net registrieren.

    Freundliche Grüße!

    Ihr A1 ONLINE SHOP Team
    mobilkom austria AG
    Obere Donaustraße 29
    A-1020 Wien
    Telefon: (+43 1) 331 61 – 0

    E-Mail: shop@A1.net
    Infos, Beschwerden und Datenauskunft unter der Serviceline: 0800 664 147

  15. isn witz oder?
    599 euro ohne vertrag?
    gut 40 euro rabatt
    sinds immernoch 550..da müsst ihr aber noch gut 130-150 runter..

  16. @ umut
    Dann mussten sie aber auch das interne 3G (UMTS,HSDPA/HSUPA) Modul aus dem ECS OEM entfernen um auf dein Wunschpreis zu kommen. 😉

    Liefern die auch nach D-Land, oder ist das Austria only?

  17. “Dank WLan Surfen Sie überall kostenlos ins Internet”
    AhA?!

    Kann ich die dann darauf festnageln?
    Finde nämlich nicht überall einen Access Point der nix kostet. >:-)

  18. Wo kommen den eigentlich die 599,- EUR ohne Vertrag her?

    Ich kann da nur folgendes finden!

    F: Kann ich das A1 Netbook auch mit einem anderen Tarif wie etwa z.B. A1 Breitband 3GB anmelden?

    A: Nein, das A1 Netbook gibt es nur in Kombination mit dem A1 Breitband
    Premium 5GB Tarif um € 0,-.

    http://www.a1.net/privat/netbookfaq#18034

    Ist also nur fuer Leute interessant die in Austria leben.

  19. * Kann ich das Netbook auch ohne Erstanmeldung kaufen?

    Ja, das A1 Netbook Q10air kostet ohne Erstanmeldung € 599,-.

  20. @ umut
    Merci, habe ich nicht geshen!
    Fragt sich jetzt nur ob es ein SIM oder Netlock hat!?

    @ pierre
    Da steht ja auch “Notebook Hotline Test”
    Von daher ist daran nichts falsch, sagt aber nichts ueber das beworbene Netbook aus.
    Und wie man sieht fallen genugend Leute auf solche “legalen” Tricks rein, weil sie wohl nur fluechtig lesen. 😉

  21. @Benno:
    “Dank WLan Surfen Sie überall kostenlos ins Internet (Fußnote1)” .. da ist ne fußnote wo hingewiesen wird “vorrausgesetzt am Standort ist ein acces point verfügbar”.. also nichts mit festnageln

    @pierre:
    Der test bezieht sich auf die Hotline nicht auf das Gerät selber!!

  22. lol der Zug ist abgefahren für aldi! media Markt verkauft den 1000h für 379 und medimax den msi wind auch für 379. Und der rest wartet auf samsung. Wer da noch aldi kauft. . .

  23. Pingback: Netbook Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *