60GB 1.8″ Festplatte im Eee PC

Ja, Frames von Asus E³ war letzte Nacht wirklich fleissig und ich komme kaum nach, all seine Postings zu lesen. Herausragend war fuer mich neben den Karbon Eee PC Mod auch diese Modifikation: Eine 60GB 1.8" Festplatte im Eee PC! Alle Fotos des Mods habe ich fuer auch zusammengefasst und auf Flickr koennt ihr weitere Infos in den Bildbeschreibungen finden.

 

 

 

 


Ähnliche Beiträge

  1. Externe 2.5 inch Festplatte mit 120GB fuer 29 Euro! [Update]
  2. MSI Wind kommt mit 80GB Festplatte (ab 299 Euro)
  3. ASUS zeigt auf der Computex einen neuen stylischen All-In-One PC
  4. Autohalterung fuer den Eee PC
  5. Eee PC 900 30G
  6. Technische Daten der Eee-Box erschienen
  7. Ueber 60% Marktanteil fuer Eee PC in Europa
  8. Eee PC Meet & Greet NRW

Tags: , ,

15 Responses to “60GB 1.8″ Festplatte im Eee PC”

  1. nähere informationen wie es gemcht wurde, wie teuer etc wären sehren sehr nett:)

    January 22, 2008 at 12:29 pm
  2. konrad #

    Ja, eine Festplatte einbauen ist ja nicht schwer, aber wie hat der die angeschlossen? EInfach ein 1,8 IDE auf USB? Die ersetzt ja nicht die SSD, oder?

    January 22, 2008 at 12:30 pm
  3. max #

    jop, vorallem wo kommt der IDE anschluss her?

    January 22, 2008 at 12:32 pm
  4. Gebe ich dir voellig Recht. Ich habe die Bilder vergessen und leider kann man nicht die interaktiven Bilder aus Flickr uebernehmen.

    Aber schau mal hier:

    http://flickr.com/photos/defor/

    Ale Fotos mit dem Zusatz “Notiz” unter dem Bild bieten weitere “In-Bild” Informationen.

    January 22, 2008 at 12:34 pm
  5. Bezueglich des Anschlusses sagt der Modder:

    “Stock USB controller from the drive…”

    Also schliest er die Platte via USB an, wie die meissten 1.8″ Platten wenn ich mich nicht taeusche

    January 22, 2008 at 12:36 pm
  6. Harry #

    steht die unten über ?
    macht das nichts aus ?

    ne 80GB Platte kostet ca. 140€

    January 22, 2008 at 12:41 pm
  7. User23 #

    manche modder haben das Prinzip des EEE nicht so ganz verstanden *g* aber nun gut…

    January 22, 2008 at 1:34 pm
  8. Ja, die steht unten raus aber das sollte kein Problem sein.

    @User23

    seine SSD hat er ja noch immer drin :)

    January 22, 2008 at 1:38 pm
  9. Jörg #

    Warum will eigentlich ständig jemanden darüber belehren was das Prinzip des Eee PCs sei? Soll doch jeder den Eee PC nach SEINEM Prinzip nutzen.*
    Und wenn jemand der Meinung ist er braucht da drin eine Harddisk und sonstiges Geraffel dann soll er es (und Photos) machen.

    * Ausnahme sind diese Vollspaten mit den Äußerungen ala “für 200€ mehr kriegt man schon ein richtiges Notebook”. Die gehören eindeutig auf die Arche B. :P

    January 22, 2008 at 2:25 pm
  10. anton #

    ob das gut ist für die wärmeentwicklung im eee ?

    ich hätte dann lieber eine 1″ platte genommen auch wenn die langsamer ist

    January 22, 2008 at 2:33 pm
  11. Joerg,

    das unterschreibe ich sofort und das ist in meinen Augen auch das Potential der Eee PC Community. Hier werden laufend innovative Mods umgesetzt!

    January 22, 2008 at 2:40 pm
  12. Hmm, was ich einfach nicht gefunden hab ist, wie hat der das teil auf die Hauptplatine gebracht?

    January 22, 2008 at 10:32 pm
  13. alex #

    ich seh das so:usb-ide adapterplatine und das usb kabel intern an einen usb anschluss angelötet.

    January 24, 2008 at 1:13 am
  14. G_Hammer #

    Hey!
    da hat wohl das neuste Samsung Microdrive mit 40GB + USB mehr Platz im EeePC

    http://www.samsung.com/global/business/hdd/productSubType.do?group=72&type=60&subtype=76

    ;-)

    February 1, 2008 at 12:46 pm
  15. Gamehunter #

    hier bekommt man ne 1,8″ schon mit IDE zu USB converter für 44€!!!!!!

    http://www.1deins.de/?artikelId=HDEXT020OEM10

    March 28, 2008 at 9:06 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook