Syntera Sharing Coin ICO

Syntera Sharing Coin ICO starts from 1.4.2018 until 30.5.2018. What is Syntera? Sharing economy is gaining momentum Global uberization (deriving from Uber) spreads around the world and finds application in many diverse areas - from taxi services to renting umbrellas. The volume of the market on the basis of such an economy will exceed $ 300 billion by 2025. Problem The main problem in...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Silicon Valley fordert weicheren Umgang mit ICOs

Kürzlich haben sich Vertreter der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC mit mehreren Managern einflussreicher Kapitalgesellschaften des Silicon Valley getroffen. Es ging darum, die Behörde von einem weniger restriktiven Umgang mit ICOs zu überzeugen. Abgesandte der United States Securities and Exchange Commission (SEC) trafen sich am 28. März mit Mitarbeitern der kalifornischen Venture-Kapi...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Bitcoin Cash Price Leaps 19% While Other Large-Cap Cryptos Flounder

The Bitcoin Cash Price leaped by 19 percent on Monday, headlining a tepid market advance which saw most large-cap cryptocurrencies struggle to tread water. After beginning the day at $389.6 billion, the cryptocurrency market cap made a $10 billion advance, briefly crossing the $400 billion threshold before dipping back down to $399.3 billion at the The post Bitcoin Cash Price Leaps 19% While Other...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

memo.cash: Ein Twitter auf der Blockchain von Bitcoin Cash

Für Bitcoin Cash wurde letzte Woche memo.cash veröffentlicht: Ein etwas rudimentärer Klon von Twitter, der die Tweets bzw. memos vollständig auf der Bitcoin-Cash-Blockchain abspeichert. Man kann dies genial oder irrsinnig finden. Die Märkte scheinen es offenbar zu mögen – der Preis von Bitcoin Cash hat sich innerhalb von einer Woche verdoppelt. Letzte Woche ging memo.cash online, eine Art Tw...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Indian Police Arrest Operators of $2.6 Million Bitcoin Ponzi

Indian authorities have arrested two individuals accused of operating a bitcoin ponzi scheme that swindled some 300 bitcoins, approx. $2.6 million in current prices, from 5000 victims. The duo, alleged to be running a multi-level marketing (MLM) scheme that incentivized investors to lure in others into the scheme, promised high returns on bitcoin investments through The post Indian Police Arrest O...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Gewinne aus Kryptowährungen: Was sind die steuerrechtlichen Auswirkungen?

Der nachfolgende Artikel wurde verfasst von Magnus Berchtold, dem CFO und Co-Founder von CryptoTax. CryptoTax spezialisiert sich auf die Bereitstellung von steuerrechtlichen Tipps und Hinweisen rund um Kryptowährungen und blockchain-basierenden Assets. Dazu hat das Unternehmen ein Steuerreporting-Programm entwickelt, das es für Krypto-Investoren einfacher machen soll, Steuern korrekt anzugeben. Di...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Iran Central Bank Bans Domestic Banks from Cryptocurrency Dealings

Citing money laundering concerns, the Central Bank of Iran (CBI) has banned the country’s banks from offering services to crypto firms or dealing in cryptocurrencies. The CBI’s supreme committee, also in charge of curbing money laundering and fighting capital flight in Iran, has issued a circular prohibiting banks and financial institutions from transactions that enable The post Iran Central Bank ...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-

Russland: Krypto-Webseiten nicht mehr illegal

Bis zu 40 russische Webseiten, die sich um das Thema Kryptowährungen drehen, wurden in den letzten Jahren in Russland verboten. Als Präzedenzfall wurde nun vom obersten Gerichtshof das Verbot von Bitcoininfo.ru aufgehoben. Das Urteil stellt natürlich auch alle anderen Zensurmaßnahmen infrage. Im Juli 2016 urteilte ein Landgericht in Sankt Petersburg, dass der Betrieb der Webseite… Sourc...
->HIER GIBT ES MEHR INFOS<-